Vor ein paar Wochen hat Atlassian Botschafter Sven Peters einen Vortrag über Git Workflows für agile Teams gehalten. Die Präsentation wurde im Rahmen der Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden vorgestellt und erklärt wie Git die Art und Weise wie wir im Team miteinander arbeiten verändern kann. Viele Teams wissen nicht, dass ihr Entwicklungs-Workflow in Git abgebildet werden kann, und benutzen es einfach Out-Of-The-Box. Git ist aber viel leistungsfähiger und kann das Team produktiver machen, die Delivery-Pipeline schützen und zur besseren Zusammenarbeit beitragen.

Die Präsentation erklärt:

  • wie man ALM Lösung wie Continuous Integration, Code Reviews und Fehlerverfolgung in den individuellen Workflow integriert
  • wie man mit Feature Branches, Forks, Release Branches, Hotfix-Branches und Staging Branches die Entwicklung beschleunigen kann
  • wie man mit Automatisierung Fehler vermeiden und effektiver arbeiten kann
  • wie unterschiedliche Teams bei Atlassian unterschiedliche Workflows benutzen

Das Video


Wenn Sie mehr über Feature Branches für Agile Teams lernen wollen, besuchen Sie unser Webinar am 4. Dezember.

Zum Git-Webinar anmelden

Die Slides

 

About Sven Peters

I'm a software geek working as an Evangelist for Atlassian. I started with software development in 1998 and have been programming for longer that I'd like to admit. Besides coding my passion is effective software development, keeping developers motivated, and helping them kick-ass. Follow me on twitter @svenpet

View all posts by Sven Peters »